Mit Tempo 30 ist es ruhiger.

Mit Tempo 30 istb es ruhiger.

Wir leben gern in lebendigen Städten und Dörfern. Doch übermäßiger Verkehrslärm belastet und macht krank. Um uns wohlzufühlen und zu entspannen brauchen wir auch Ruhe. Tempo 30 senkt den Lärmpegel des Straßenverkehrs erheblich: 50 Autos, die mit Tempo 50 unterwegs sind, machen so viel Lärm wie 100 Autos die Tempo 30 fahren.

Das zeigt: Mit Tempo 30 ist es ruhiger. Deshalb fordern wir Tempo 30 als Basisgeschwindigkeit in unseren Ortschaften – überall dort, wo Tempo 50 nicht zwingend notwendig ist. Tempo 30 sorgt für mehr Ruhe.

Tempo 30 für mehr Leben!

Download

Setzen Sie ein Zeichen für Tempo 30!

Unterzeichnen Sie unsere Tempo 30-Liste und machen damit deutlich: Es gibt ein breites Bündnis für Tempo 30! Das erhöht den Druck auf die Politik, sich für Tempo 30 stark zu machen.

Jetzt mitmachen!

Weniger Tempo aber nicht langsamer!

Stop-and-Go, wechselnde Tempolimits und Staus: Das führt dazu, dass wir in Städten deutlich langsamer fahren als 50 km/h. Mit Tempo 30 ist man deshalb keinesfalls länger unterwegs...

Mehr Informationen