Ihre Spende verhindert Unfälle und rettet Leben!

Wir alle haben ähnliche Anforderungen an unser Vorwärtskommen: Zügig soll es gehen. Sicher soll es sein. Und dann noch möglichst schonend für unsere Nerven sowie für die Umwelt.

Das geht nicht? Doch, es geht. Die Lösung innerorts ist Tempo 30 als Basisgeschwindigkeit!

» Tempo 30 beseitigt unnötige Stop-and-go-Phasen und macht den Verkehr durch weniger Staus flüssiger und gleichmäßiger.

» Tempo 30 rettet Leben: überhöhte Geschwindigkeit ist die häufigste Todesursache im Straßenverkehr. Jeden Tag verunglücken 570 Menschen bei Verkehrsunfällen in unseren Städten und Dörfern.

» Tempo 30 reduziert Stress: Verkehrslärm gehört zu den am stärksten empfundenen Verkehrsbelastungen und er macht krank. Langsamere Autos sind leiser und durch den flüssigeren Verkehr sinkt der Lärmpegel.

Das tun wir:

  • Entwurf zur Änderung der Straßenverkehrsordnung, der Tempo 30 als Basisgeschwindigkeit vorsieht.
  • Vorbereiten eines Tempo 30-Modellversuchs zusammen mit der Stadt Göttingen.
  • Organisation einer Tagung, die Kommunen zeigt, wie sie Tempo 30 realisieren können.
  • Internationaler Einsatz für Tempo 30 mit der Europäischen Bürgerinitiative

Online-Info-Flyer zu Tempo 30

Bitte rechts unten zum Weiterblättern klicken